Letzte Aktualisierung: 16.März 2022

Ist Usbekistan offen für Touristen?

Ja, Usbekistan ist offen für Touristen aus der ganzen Welt.

COVID-19 Regeln bei der Einreise nach Usbekistan

Seit dem 16. März 2022 ist für die Einreise in die Republik Usbekistan entweder eine Impfbescheinigung oder ein negatives PCR-Testergebnis in englischer oder russischer Sprache erforderlich, das nicht älter als 48 Stunden ist.

Ich bin nicht gegen COVID-19 geimpft, kann ich trotzdem nach Usbekistan reisen?

Ja, Sie können nach Usbekistan reisen. Bei der Einreise müssen Sie einen negativen PCR-Test (in Englisch) vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Bitte beachten Sie, dass ein Antigen-Test nicht ausreicht.

Muss ich ein Formular ausfüllen, bevor ich nach Usbekistan reise?

Nein, vor der Reise müssen Sie kein Formular ausfüllen. Sie werden jedoch auf Ihrem Flug ein entsprechendes Formular erhalten, welches Sie vor der Landung ausfüllen müssen.

Benötige ich ein PCR-Test, um Usbekistan zu verlassen?

In der Regel orientieren sich die Fluggesellschaften nach den Richtlinien Ihres Reiseziels. Wir empfehlen Ihnen dementsprechend, vor der Reise die Vorschriften des Ziellandes zu prüfen.

Wo kann ich in Usbekistan einen PCR-Test machen?

In jeder Stadt gibt es verschieden Labore, die PCR-Tests durchführen. In Taschkent sind einige Labore rund um die Uhr geöffnet. Anders als in manchen Ländern Europas bieten Apotheken keine Tests an.

Wie viel kostet ein PCR-Test in Usbekistan?

PCR-Tests kosten in Usbekistan durchschnittlich zwischen USD 20 und USD 30.

Muss ich in Usbekistan eine Maske tragen?

Am 1. März 2022 wurde in Usbekistan die Pflicht zum Tragen von Masken im Freien und an öffentlichen Orten aufgehoben. Gleichwohl wird das Tragen von Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufszentren, auf Märkten, in Bildungseinrichtungen und an anderen belebten Orten, an denen es schwierig ist, Distanz zu wahren, empfohlen.

Impfungen gegen COVID-19 in Usbekistan

Die grossflächige Impfung der usbekischen Bevölkerung begann am 1. April 2021. Folgende Impfstoffe sind momentan erhältlich:

–          Moderna
–          Pfizer/BioNTech
–          AstraZeneca (Covishield)
–          Sinovac
–          Sputnik V
–          ZF-ZU-VAC20001

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine persönliche Beratung?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.