Tagesausflug Chiwa

1 Tag

Bitte kontaktieren Sie uns, um Rabatte für grössere Gruppen zu erhalten.

Dieser Tagesausflug von Taschkent aus führt Sie nach Chiwa, einer Stadt in der Sie sich fast wie in einem Freilichtmuseum fühlen werden. Besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen und probieren Sie eine der lokalen Spezialitäten.

Tag 1Taschkent-Urgench-Chiwa-Taschkent

Transfer zum lokalen Flughafen von Taschkent. Morgenflug nach Urgench (1h 30 min). Transfer nach Chiwa (35 km, 40 min). Sie treffen Ihren lokalen Reiseführer und beginnen mit dem Stadtrundgang.

Chiwa ist 2'500 Jahre alt und war die Hauptstadt des Chiwa Khanats vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Die Stadt ist berühmt für die sehr gut erhaltene Stadtmauer, welche die als Ichan Kala («innere Stadt») bekannte Altstadt umschliesst. Fast alle historischen Monumente befinden sich in der Ichan Kala und können daher problemlos zu Fuss erreicht werden. Sie besuchen Chiwa’s grösste Medrese, Mukhammad Aminkhan, neben der beliebte Fotomotiv Kalta Minor («kurzes Minarett») steht. Es is bekannt für seine ungewöhnliche Form und Verzierung. Die Zitadelle Kunya Ark war der Hauptpalast des Khans bis zum 19. Jahrhundert und der Errichtung des Tasch Hauli Palasts. Letzterer ist bekannt für seinen schönen Harem. Chiwas Freitagsmoschee Djuma hat ein ungewöhnliches Design mit über 200 hölzernen Säulen. Der heiligste Ort der Stadt ist das Pakhlavan Mahmud Mausoleum, wohin viele frisch verheiratet Paare kommen, um gesegnet zu werden.

Transfer zum Flughafen Urgench. Abendflug nach Taschkent. Transfer zu Ihrem Hotel in Taschkent.

 

 

Die Dauer der Tour in Khiva beträgt etwa 5 Stunden.

Hinweis: Am Montagabend gibt es keinen Flug von Chiwa zurück nach Taschkent. Gegebenenfalls müssten Sie die Nacht in Khiva verbringen und am nächsten Morgen nach Taschkent zurückkehren. Bitte beachten Sie, dass sich der Flugplan ändern kann.

Buchen Sie diese Reise oder erstellen Sie Ihre individuelle Tour